Skip to main content

Makita UH7580 Heckenschere

(5 / 5 bei 64 Stimmen)

175,89 € 279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 23:12

Gewicht4,6 kg
Leistung670 W
Schnittlänge750 mm
Besondere Eigenschaften

verstärktes Getriebe, ringförmiger Multigriff erlaubt viele Greifpositionen, rostfreies Messer mit dreiseitig geschärften Ecken

Mein Fazit

Hochwertig verarbeitete Heckenschere, die ihr Geld rundum wert ist und für den häufigeren Gebrauch konzipiert wurde. Dank der sehr großen Schnittlänge wird ein schnelles Arbeiten ermöglicht.


Erfahrungsbericht Makita UH7580 Heckenschere

Ein Profigerät für jeden Hobbygärtner: Die Makita UH7580 Heckenschere bringt alles für ein besonders gutes Schneideergebnis mit. Der Hersteller ist bekannt für seine leistungsstarken und hochwertigen Modelle für den professionellen Einsatz. Die UH7580 überzeugt jedoch auch Hobbygärtner durch den relativ moderaten Preis, der nur wenig über den von vergleichbaren Geräten liegt, und die komplette Ausstattung. Der Motor arbeitet mit 670 Watt und treibt das Messer, das dreiseitig geschärfte Ecken besitzt, kraftvoll und durchzugsstark an.

Das Gewicht dieser Schere ist mit 4,6 Kilogramm jedoch auch dementsprechend hoch und könnte den Gelegenheitsgärtner, dem ein regelmäßiges Krafttraining fremd ist, schnell zu schwer werden. Dadurch, dass die Makita Heckenschere jedoch ausgesprochen gut ausbalanciert ist, macht das Gewicht – eine gewisse Muskelstärke in den Armen vorausgesetzt – keine weiteren Probleme und ist für den Einsatz im Garten ohne Weiteres gut geeignet. Durch die hochwertige Verarbeitung in Profiqualität ist auch ein häufigerer Einsatz möglich, ohne dass Schäden an dem Gerät zu erwarten sind.

Details

Eigenschaften:

  • verstärktes Getriebe
  • ringförmiger Multigriff erlaubt viele Greifpositionen
  • Rostfreies Messer mit dreiseitig geschärften Ecken

Schnittlänge: 750 mm
Leistung: 670 W
Gewicht: 4,6 kg
Modelnummer: UH7580/2

Hochwertige Verarbeitung und sauberer Schnitt

Die Verarbeitungsqualität der Makita Heckenschere kann sich wirklich sehen lassen. Alles ist stabil verarbeitet und macht den Eindruck einer sehr langen Haltbarkeit. Die Verkleidung sitzt sehr sicher und fest an dem Gerät; auch der Griff kann vollends überzeugen: Dieser ist ringförmig ausgebildet und macht so gleich mehrere Griffpositionen problemlos möglich. Ein vertikales Arbeiten oder das Arbeiten über Kopf wird damit ganz leicht und weniger anstrengend. Um diesen Komfort noch weiter zu erhöhen, wurden mehrere verschiedene Tasten eingeplant – diese können je nach Bedarf bedient werden.

Der Motor macht mit seiner hohen Leistungskraft einfach richtig viel Spaß und schneidet Geäst mit einer großen Leichtigkeit, die zudem von dem scharfen Messer noch weiter unterstützt wird. Der Messerabstand beträgt 18 Millimeter und die Schnittlänge stolze 750 Millimeter. Damit ist auch das Schneiden von großen Hecken rasch erledigt. Alles in allem ist die Makita Heckenschere ein echtes Profigerät. Die Ausstattung kann sich sehen lassen, ebenso wie die hohe Motorleistung und das perfekte Schnittergebnis. Abzüge muss sich die Schere jedoch aufgrund der Konstruktion der Kabelsicherung gefallen lassen, die sich als kompliziert erweist und in der Praxis einige Probleme bereiten könnte. Auch das Gewicht ist mit 4,6 Kilogramm nicht gerade klein – wer jedoch ambitionierte Forderungen an eine Heckenschere hat, ist mit dem Gerät von Makita durchaus gut bedient.

Mein Resümee: Hochwertig verarbeitete Heckenschere, die ihr Geld rundum wert ist und für den häufigeren Gebrauch konzipiert wurde. Dank der sehr großen Schnittlänge wird ein schnelles Arbeiten ermöglicht. 


175,89 € 279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 23:12